MAFELL K 55 18M bl

MAFELL Handkreissägen

Leistungsstark, kompakt – und mit einem sehr präzisen Schnitt: Dafür stehen die neuen 55er-Handkreissägen von MAFELL. Durchdachte Lösungen wie der nachgeführte Risszeiger und das in die Schutzhaube integrierte intelligente LED-Licht erleichtern die exakte Freihandführung der neuen MAFELL Handkreissägen K 55 cc und K 55 18M bl.

Die MAFELL-typische Leistungsfähigkeit des 1.300 W starken CUprex Compact-Motors macht die neue K 55 cc zum Multitalent für Quer-, Längs- und Tauchschnitte bis 58 mm (mit Schiene 52 mm) in der Holzbearbeitung. Auch bei der Akku-Variante K 55 18M bl sorgt die neue LiHD-Technologie mit 99 Wattstunden (Wh) für eine Performance, die bislang nur netzgebundenen Maschinen vorbehalten war. Vor allem auf dem Gerüst und dem Dach erleichtert das geringe Gewicht von 4,1 kg (4,2 kg K 55 18M bl mit Akku) und die ausbalancierte Gewichtsverteilung die Arbeit.

Ein zusätzliches Plus an Präzision, Sicherheit und Komfort bietet das bislang einzigartige intelligente LED-Lichtsystem der neuen MAFELL Kreissägen. Das LED-System regelt selbstständig entsprechend der Helligkeit und des Reflektionsgrades der zu bearbeitenden Oberfläche die Lichtstärke. Dies ermöglicht stets einen schatten- und blendfreien Blick auf den Risszeiger und das Sägeblatt.

Im ausgeschalteten Zustand sind die beiden LED-Spots nahezu unsichtbar in die Schutzhaube integriert. Beim Einschalten der Maschine wird das Licht aktiviert und leuchtet nach dem Ausschalten noch 10 Sekunden. Wird die Kreis-säge innerhalb von 5 Minuten wieder bewegt, aktiviert sich das Licht selbstständig.

Die neue Kreissäge überzeugt neben dem LED-Licht mit durchdachten Lösungen, die die Bedienung und Handhabung erleichtern. Dank des nachführenden Schwenksystems kann bei einem 45° Neigungswinkel 48 mm tief gesägt werden. Dabei ermöglicht der Voreinzug der Pendelhaube den komfortablen und sicheren Ansatz bei Gehrungs-, Neigungs- und Tauchschnitten.

Für Längsschnitte können die beiden Kreissägen mit dem praktischen Parallelanschlag, dem Untergreifanschlag und auf dem MAFELL Führungsschienensystem F und dem Saug-Spann-System Aerofix F-AF geführt werden.

Dämmplatten aus Holzfaserwerkstoffen sind nicht nur aufgrund der notwendigen Dämmstärken eine Herausforderung beim Sägen, sondern vor allem wegen der Spanführung. Bei den neuen Kreissägen wurde die Spanführung besonders für das Schneiden von Holzfaserwerkstoffen optimiert. Auch bei Tauchschnitten in Faserrichtung verstopft die Spanführung der Abdeckhaube nicht.

Die MAFELL Kreissäge K 55 cc wird wahlweise im MAFELL T-MAX oder im Karton angeboten. Die Akku-Variante K 55 18M bl wird im T-MAX mit zwei Akku-Powertanks 18M 99 und dem Ladegerät APS 18M angeboten und als PURE-Ausführung ohne Akku-Powertanks und Ladegerät ausgeliefert. Als Zubehör sind das Ladegerät APS 18M, das Schnellladegerät APS 18M+ und die Akku-Powertanks 18M 99 erhältlich. Die Kreissäge K 55 18M bl kann mit allen 18-Volt-Akkus anderer MAFELL Elektrowerkzeuge angetrieben werden.

Eine Antwort schreiben