;

Firmenporträt

MAFELL- früher wie heute Inbegriff zuverlässiger und hochwertiger Holzbearbeitungsmaschinen

Sonnenuntergang_mafell_01Seit über 70 Jahren ist MAFELL seinen Prinzipien, der Nähe zum Handwerk und uneingeschränkter Qualität, treu geblieben. Hervorgegangen aus der Maschinenfabrik Fellbach, fertigt MAFELL heute in Oberndorf am Neckar Qualitätsprodukte für alle Bereiche des Zimmerer- und Schreinerhandwerks. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich in direkter Partnerschaft mit dem Handwerk eine einmalige Kundennähe.

Das Wissen nicht nur MAFELL-Kunden in Deutschland. Gerade in den letzten Jahren hat sich dies auch in gestiegenen Exportzahlen ausgedrückt. MAFELL ist auf der ganzen Welt bekannt für seine Nähe zum Handwerk und die konsequente Umsetzung der besonderen Bedürfnisse und Wünsche seiner Kunden – MAFELL ist und bleibt der Partner des Handwerks. Dies wird besonders deutlich in den regelmäßigen technischen Innovationen.

Der weltweite Erfolg von MAFELL wäre aber nicht denkbar ohne die konsequente Verfolgung eines vorbildlichen Qualitätsmanagements, welches sich von der Konstruktion bis zum Versand der Maschinen wie ein roter Faden durchzieht. MAFELL realisiert diese Philosophie mit einer umfassenden Eigenproduktion.

Daraus ergibt sich für den Anwender ein weiterer wichtiger Vorteil: Service und Wartung sind jederzeit kurzfristig zu verwirklichen- wer mit MAFELL- Maschinen arbeitet, weiß diesen Vorteil seit Jahrzehnten zu schätzen. Nur mit einem gut ausgebildeten Mitarbeiterstab lassen sich solche Qualitätsprodukte herstellen. Traditionell bildet MAFELL deshalb selbst Lehrlinge aus; derzeit 23 junge Leute, das sind annähernd 10% der Belegschaft.

Produktübersicht:

Das Produktprogramm des Herstellers Mafell umfasst unter anderem folgende Produkte bzw. Produktgruppen. Weitere Informationen zu Mafell Produkten finden Sie im Katalog oder in unserem Werkzeugvergleich.

– Sägen
– Bohren
– Schleifen
– Hobeln
– Fräsen
– Spezialmaschinen

Eine Antwort schreiben