Bild_Strahler

Mit dem Akku-Strahler mehr Licht auf der Baustelle

DeWalt bringt den 18 Volt LED Akku-Baustellenstrahler DCL079-XJ auf den Markt und ergänzt damit das Sortiment an Profi-Produkten für die Baustelle.

Der LED Akku-Strahler strahlt mit einer Lichtstärke von bis zu 3.000 Lumen und überzeugt laut Hersteller mit einer längeren Lebensdauer als vergleichbare 500 Watt Halogenlampen – bei geringerem Energieverbrauch. Durch die dreistufige Lichtstärkeneinstellung (1.000, 1.800 oder 3.000 Lumen) lassen sich die Lichtverhältnisse optimal an die Gegebenheiten auf der Baustelle anpassen. Mit dem um 240° drehbaren und 200° neigbaren LED-Reflektor können die dunkelsten Ecken ausgeleuchtet werden. Mit seiner hohen Leuchtdauer von über 15 Stunden pro Akku-Ladung ist der DCL079-XJ laut DeWalt perfekt für den Langzeiteinsatz auf der Baustelle geeignet.

Aufbau und Transport

Der Akku-Baustellenstrahler ist aufgrund seiner robusten Stativ-Konstruktion mit der Teleskop- Mechanik auf 2,20 m ausziehbar und eignet sich somit für ein breites Einsatzgebiet. Die drei ausklappbaren Standfüße mit integrierter Akku-Aufnahme sorgen für einen niedrigen Schwerpunkt und gewährleisten dadurch einen kippsicheren Stand. Die staub- und feuchtigkeitsgeschützte Konstruktion entspricht der Schutzklasse IP 55 und ist damit qualifiziert für den professionellen Einsatz im Innen- und Außenbereich. Ein komfortabler Transport des DCL079-XJ ist dank der geringen Transportlänge von nur einem Meter und dem integrierten Handgriff gegeben. Zusätzlich ist der LED-Reflektor im Transportmodus stoß- und kratzgeschützt im Stativgehäuse verstaut. Der LED Akku-Baustellenstrahler ist mit allen 18 Volt oder 54 Volt XR Flexvolt-Akkus (nicht im Lieferumfang enthalten) jeder Ah-Klasse einsetzbar. Der LED Akku-Baustellenstrahler ist ab April 2018 im Handel erhältlich. Er wird in der Basisversion ohne Akkus und Ladegeräte geliefert und kostet 289,00 Euro (UVP zzgl. MwSt.).

Der 18 LED Akku-Baustellenstrahler DCL079-XJ auf einen Blick

• Lichtstärke von maximal 3.000 Lumen
• Dreistufige Lichtstärkeneinstellung mit 1.000, 1.800 und 3.000 Lumen
• Arbeitslicht mit abgestimmter Lichtfarbe von 4.000 Kelvin
• Langzeiteinsatz durch Leuchtdauer von über 15 Stunden pro Akku-Ladung (je nach Akku-Typ) LED-Reflektor um 240° drehbar und 200° neigbar
• Robuste Stativ-Konstruktion über Teleskop-Mechanik auf 2,20 Meter ausziehbar
• Einsetzbar mit allen 18 Volt oder 54 Volt XR Flexvolt-Akkus in jeder Ah-Klasse (nicht im Lieferumfang enthalten)
• Als Basistype (ohne Akkus und Ladegerät) laut Hersteller gut geeignet bei bereits vorhandenen 18 Volt oder 54 Volt XR-Akkus oder für das Akku Plus-System

Beitragsbild_licht

Eine Antwort schreiben